top of page
  • AutorenbildChrista

Holunderblüten-Zauber- Muffins und der märchenhaft schöne Flowercrown Work-Shop im Juni!

Aktualisiert: 10. Sept. 2023

Da zur Zeit der Holunder in voller Blüte steht und ich natürlich wie jedes Jahr meinen Holunderblüten Sirup gemacht habe, gab es für die 9 Polter-Frauen,

die den Kurs vom Samstag den 3.6.2023 gebucht haben, gleich noch die dazu passenden Muffins.



"Schmetterlinge aller Arten tauchen ein im Blütengarten.

Kein Windhauch sich nur regen mag,

an diesem schönen Sommertag."


Hier das Rezept, es ist kinderleicht, diese köstlichen Holunder Muffins herzustellen…



Vegane Holunderblüten Muffin:


Frau nehme:

250gr helles Bauernmehl

150gr Rohzucker, fein

2 EL Ei Ersatz

180gr Margarine

1 Bio Zitrone / Abrieb (Saft für die Glasur)

1 TL Backpulver

1 Prise Natron

1 Prise Salz

2dl Mandelmilch

6 EL Holunderblüten Sirup

1 Päckchen Vanillezucker

und etwa 3 grosse Blütenbüschel



Zubereitung:

Backofen auf 175C vorheizen und ein Muffin Blech mit Förmchen „bestücken“ .

Den Zucker mit der Margarine schaumig schlagen bis eine helle, cremige Masse entsteht. Das Mehl mit dem Backpulver, dem Vanillezucker, dem Natron sowie dem Zitronenabrieb mischen und darüber geben und kurz durchrühren.



"Eine lebendige Liebe ist wie ein zauberhafter Garten.

Sie wächst täglich, sie wandelt sich beständig.

Ohne unsere Pflege wird sie zum unwegsamen Dschungel.

Aber wenn wir uns liebevoll um sie kümmern,

wird sie zum Paradies.“


Nun die Butter/ Zuckermasse und den Holunderblütensirup, dazugeben und alles nochmals kurz (am besten per Hand) verrühren.



Zum Schluss habe ich noch etwas frische Blüten, in den Teig gezupft.

Die Masse in die Förmchen geben und ca. 20-25 Minuten backen.

Herausnehmen, abkühlen lassen und den Puderzucker mit etwas Zitronensaft verrühren. Danach habe ich noch einen klitzeklein Tropfen rosa Lebensmittelfarbe dazugetan.



Achtung:

Die Lebensmittelfarbe die ich verwende ist natürlich vegan, sie enthält also kein Karmin ( Läuse) und ist sogar mit koscher deklariert.

Falls ihr keine zu pinkigen Muffins wollt, achtet darauf, nur einen Tupfer Farbe in die Glasur zu geben.



"Ein Blatt aus sommerlichen Tagen,

Ich nahm es so im Wandern mit, Auf daß es einst mir möge sagen,

Wie laut die Nachtigall geschlagen,

Wie grün der Wald, den ich durchschritt."

Theodor Strom


Nun die Muffins in die Glasur tunken, mit Blüten berieseln und mit einem Mini Röschen in der Mitte dekorieren.

Und fertig sind die märchenhaft schönen Dornröschen Muffins.



The Power of Flowers

Nun gebe ich euch mit noch einen kleinen Einblick den Blumenkranz Work- Shop vom letzten Samstag.



„Liebe ist nicht das, was man erwartet zu bekommen,

sondern das, was man bereit ist zu geben.“

Katharine Hepburn


Ihr seht, die Damen, die eigens aus Basel angereist kamen, haben wunderschöne Kränze gezaubert und jede Menge Spass beim Binden gehabt.



So ein Work-Shop eignet sich auch wunderbar für etwas reifere Damen, die nicht so das klassische Stripper Programm möchten.


Um wunderschöne Flowercrowns zu binden, brauchen wir ca. 2,5 Stunden.

Danach machen wir zusammen das coole Photoshooting, wo Gruppen und- Einzelbilder gemacht werde. Und zum Schluss, setzten wir uns gemütlich zusammen, essen Kuchen und trinken Kaffee oder Tee!



Rechnet also bitte genügend Zeit vor eurer nächsten Aktivität ein,

damit die Polterfrauen auch nicht zu gestresst werden und alles in vollen Zügen geniessen können!



Die Workshops finden in der Regel am Wochenende statt, aber auch der Freitag Nachmittag ist eine super Zeit.

Um euch euer Wunschdatum zu sichern, schreibt mir rechtzeitig eine Nachricht.

Ich freue mich sehr auf euch!



Mehr Infos findet ihr wie immer hier:



Blumenwahl

Auch hier habe ich im Vorfeld abgesprochen, was für Blumen und in welchen Farben, gewünscht sind.

Natürlich muss alles auch ein bisschen Saisonal sein.

Wer gerne noch etwas Pampasgras in seinen Kranz binden möchte, kann das gerne tun. Eine grosse Auswahl an verschieden Trockenblumen stehen euch zur Verfügung.


"Laue, stille Sommernacht,

Rings ein feierliches Schweigen,

Und am mondbeglänzten See

Tanzen Elfen ihren Reigen."

Ludwig Thoma


Letzten Mittwoch habe ich es endlich einmal geschafft, mit der S Bahn nach Lyss zu fahren und die Brockenstube des Frauenverein, bei der meine Cousine Dandi ehrenamtlich mithilft, zu besuchen.



In dieser kleinen Brocki, die jeweils am Mittwoch Nachmittag und am Samstag Morgen offen ist, findet ihr schöne Sachen zu absolut tollen Preisen.

Ein Besucht lohnt sich bestimmt!



Das süsse Suppentassli habe ich dort entdeckt!

Den Kontakt findet ihr hier:


Morgen machen Chandi und ich einen Kurztrip ins Wallis und am nächsten Freitag beginnen auch schon wieder die Vorbereitungen für den nächsten Work- Shop …

134 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page