• christa59

Zitronensommer das Buch und eine fruchtig frische Quarkcreme mit Minze ...

Aktualisiert: vor 6 Tagen

Ihr sucht noch ein leichtes Dessert für eure nächste Gartenparty?

Ét voilà ... Diese leckere Zitronen- Limetten- Quarkcreme mit Minze ist die Lösung.

Im Nu gemacht und super lecker!


"Ein Sommerabend unter Linden,

still auf weichem Moos.

Nur zart um uns die Winde und Gefühle himmelsgross."


Hanna Schnyders



Es braucht dafür Folgendes:

  • 1 Bio Zitrone

  • 1 Limette

  • 3 EL Honig

  • 1 EL Rohzucker

  • 1 Messerspitze Agar Agar (pflanzliche Gelatine)

  • 1 Grosser Becher Magerquark 500 gr

  • 4 Zweiglein frische Minze

  • 2 EL gehackte Pistazien

  • 1 Handvoll gehackte und geröstete Cashewnüsse



Zubereitung:

Die Minze waschen, trocken schütteln und klein schneiden. Legt ein Zweiglei für die Deko beiseite. Zitrone und Limette ebenfalls waschen, abreiben und den Saft auspressen.

Den Quark in eine grosse Schüssel geben und den Fruchtsaft, den Honig, den Zucker, den Abrieb, die Minze und das Agar Agar unterrühren.



Alles in schöne Gläser oder Schälchen füllen und gut 1- 2 Stunden kühl stellen.


Model: Rähphi

"Die Raupe sagt: Es ist das Ende. Der Schmetterling sagt:

Es ist der Anfang..."


***


Zitronensommer

Cathy Bramley


Erschienen im HEYNE VERLAG



"Rosie beschliesst, ihren gut bezahlten Job in einer Werbeagentur aufzugeben, um ihrer Grossmutter für eine Weile in ihrem Café auszuhelfen.

Sie liebt die Zitronenbäume, die den kleinen Laden schmücken und den Duft von Sommer versprühen.

Schnell wird das Café zu Rosies Lebensmittelpunkt. Die freundlichen Gäste, die köstlichen Biscotti ihrer Grossmutter und vor allem Gabriel möchte sie nicht mehr missen.


Doch Rosies Glück wird überschattet von einem Geheimnis aus ihrer Vergangenheit ..."



Dieser wunderbare Roman lässt euch vergessen, dass der Duft von Kaffee und Zitronenbäumen bloss in eurer Vorstellung existiert.

Das Buch bringt euch schon beim Lesen etwas den Sommer "zurück" und ich hatte es innerhalb von zwei Tag im Spital fertig gelesen.

Weil es so leicht und unkompliziert zu lesen war und ich Hausboote einfach cool finde,

habe ich die Lesestunden damit sehr genossen.


"Freiheit macht selbst aus Raupen Schmetterlinge"


Cathy Bramley

lebt mit ihrem Mann, ihren beiden Töchtern und ihrem Hund in einem kleinen Dorf in Nottinghamshire. Sie war schon immer eine Leseratte und las früher oft mit der Taschenlampe unter der Bettdecke.



Dann wünsche ich euch nur noch eine schöne Gartenzeit.


NB: In einem nächsten Blogeintrag zeige ich euch, wie ihr euren Garten für die nächste Party ganz märchenhaft schön dekorieren könnt.

29 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen