top of page
  • Christa

Das Babybauch Shooting, der Mutz und eine Rösti mit veganer Pilzrahmsauce!

Aktualisiert: 26. Sept. 2022

Im heutigen Blogeintrag reisen wir etwas ins Emmental, denn Sandras Familie ist eine Bauernfamilie von dort.


"Ewigi liebi, das wünsch ich dir

Ewigi liebi, das wünsch ich mir

Ewigi liebi, nume für üs zwöi

Ewigi liebi, füehl mich bi dir deheim"!

Mash Lyrics & Songtexte



Als mir Sandra am Telefon gesagt hat, dass sie einen Bauernhof haben,

habe ich gleich etwas gejodelt, denn so konnte ich das Thema gleich auch etwas in unser geplantes Family/ Babybauch Shooting mit einbauen.



Wenn ich ein freies Shooting Projekt mache, muss es von der Geschichte her natürlich immer etwas ins Boudoir und zu meiner Homepage passen und so war das einfach perfekt.



Ich erzähle mit meinen Photos gerne Geschichten,

aber wenn mich Kunden für ein Shooting buchen, setzte ich natürlich ihre persönlichen Wünsche und Ideen um.



Das Styling

Sandra hat eigens für das Shooting ein paar schöne Babybauchkleider bestellt.

Für die kleine Fiona wurde ein süsses Röckchen mit Rüschchenbluse mitgebracht,

inkl. Kuhglocke.



"Einige Menschen geben unserer Welt etwas Besonderes.

Einfach, weil es sie gibt."

unbekannt


Für die beiden habe ich morgens in der Früh noch zwei Haarkränze gebunden.

Passend zum September mit Hagebutten, Hortensien, Rosen, Kräutern, kleinen

Chrysanthemen und Astern.




Der Mutz

Dino kam ganz stilecht im Mutz

Der Mutz war früher nur den Kühern vorbehalten.



"Ein Bauer ohne Mutz ist wie eine Prinzessin ohne Krone!"


Er wird aus glattem, schwarzem Samt angefertigt.

Der Mutz ist mit einer roten Astrachanborte, parallelverlaufend dazu eine schmale, weisse Litze, eingefasst.



Am Mutz sind weisse Metallknöpfe in einer Doppelreihe angenäht.

Auch der kurze Puffärmel wird mit einem Knopf geschlossen.

Das Revers ist mit einem gestickten Edelweiss verziert.


Photo Schwingerkönige: SRF


Der Jodlerknopf (Krawatte) gehört zum Qutfit.

Als Kopfbedeckung kann ein schwarzer Filzhut oder ein ledernes Sennenkäppi getragen werden.



Der Mutz ist unten gerade geschnitten.

In der Rückenmitte endet die Naht in einem Schlitz.


Dazu wird eine braune Halbleinhose aus Wolle getragen.



Die kleine Fiona hat schon ihre ganz eigene Glocke


Die Glocken sind für Bauern unverzichtbar, um ihr Vieh zu orten, kleine Raubtiere fern zu halten oder eine verletzte Kuh zu identifizieren.

Treicheln (grosse Glocken) sind vor allem Paradeobjekte.



Darüber hinaus sind sie auch Teil der Familientradition und werden von Generation zu

Generation weitergegeben.



Das Set

Damit die Photos schön harmonisch werden, sollte das Outfit und die Dekoelemente, die mit ins Shooting eingebaut werden sollen, nicht zu bunt und grell sein.

So werden die Photos schlussendlich sehr stimmig.



Babyschühchen und Socken sind nicht nur perfekt persönlich, man kann sie auch beim Baby Shooting wieder fabelhaft im Bild einbringen.

Auch ein Ultraschall Photo darf natürlich nicht fehlen.



"Jeden Tag wie der Frühling erwachen:

Mit Sonne im Herzen, mit Schmetterlingen im Bauch und mit der Lust und Laune einer ganzen Blumenwiese."

Jochen Mariss


Wir haben zudem eine kleine Waschszene ins Shooting eingebaut.

Dafür braucht es nur eine Schnur, Wäscheklammern und ein paar Babykleidchen.



Am schönsten wirken Schwangerschaftsbilder in der Natur, da diese Umgebung die Natürlichkeit ebenso wie die Emotionen der Eltern unterstreicht.


Mir ist wichtig, dass ihr euch beim Shooting Pudelwohl fühlt, denn das sieht man dann schlussendlich auch auf den Photos.




"Die schönste Zeit im Leben sind die kleinen Momente, in denen du spürst, du bist zur richtigen Zeit, am richtigen Ort. "

unbekannt

Mit Fantasie und Accessoires, lassen sich ganz unterschiedliche Looks zaubern.

Bei meinen Shootings sind es vor allem frische Blumen, die zum Einsatz kommen.



Eure Kids können beim Familien-Fotoshooting genau so sein,

wie sie sind und herumtoben, Fangen spielen oder einfach Quatsch machen und Spass haben!



Ich mag dieses Pampasgras Dekozeugs, dass dann auch gleich für alle Kunden gebraucht wird, und mit dem dann oft das ganze Studio dekoriert wird, nicht besonders.


Trockenblumen haben eine ganz andere Energie als frische Blumen…



Und wenn man dann noch wie alle anderen, den gleichen Lightroom Filter über die Photos legt, hat man keinen Wiedererkennungswert mehr.

Das Internet und besonders Instagram ist voll mit solchen Photos.

Aber jedem das seine.


***

Rösti mit veganer Pilzrahmsauce


So, und jetzt habe ich für euch noch ein richtig tolles Herbst Rezept, denn so haben wir damit die Pilzsaison schonmal eröffnet.



Das Wort Rösti ist bernisch-solothurnischer Herkunft.

"Eine Bäuerin ohne Rösti ist wie eine Kuh ohne Kuhglocke!"


Die Berner Rösti wird aus gekochten Kartoffeln (vorzugsweise festkochende) vom Vortag hergestellt. Ist ursprünglich mit Speck und Zwiebeln angereichert.

Meine Rösti ist natürlich vegan.



Zubereitung

(ca. 35-40 Minuten) für ca. 4. Personen.

Kartoffeln schälen und mit einer Haushaltsreibe raffeln,

Mit 1-2 EL Kichererbsenmehl, reichlich Salz, Pfeffer, Paprikapulver.

Ich knete Kartoffelraspel und Gewürze den Händen einmal kräftig durch.

Ihr könnt das Kicherbsenmehl auch durch Maizena ersetzten, dieses dient zur Bindung.

Nun 2 EL Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen, die Kartoffel-Masse hinein geben und flach drücken.



„Achte auf das Kleine in der Welt, das macht das Leben reicher und zufriedener.“

Carl Hilty


Die Rösti beidseitig jeweils 6-8 Minuten goldbraun anbraten. Mittig mit einem angefeuchteten Teller wenden.


Zum Wenden der Rösti gibt es traditionell aus Keramik gefertigte Röstiteller,

die mit Bauernmalerei gestaltet und auch als Wandteller verwendet werden.



Vegane Pilzrahmsauce


So wirds gemacht:

400gr Pilze nach Wahl, ich habe Kräutersaiblinge und Champignons genommen putzen und ich feine Scheiben schneiden.

Die bissfesten, sehr würzigen Speisepilze sind zwar eng mit dem Austernpilz verwandt, ähneln in Geschmack und Aussehen aber eher den edlen Steinpilzen.



Eine Charlotte, eine Zwiebel, eine grosse Knoblauchzehe und etwas Schnittlauch hacken und in einer Pfanne glasig schwitzen.

Pilze dazugeben und mit andünsten. 2-3dl veganen Rahm beigeben, mit Salz, Pfeffer, evtl. Paprikapulver und einem EL Gemüseboullion abschmecken.

Alles 10. Minuten leicht köcheln lassen.



Ich gebe für die Farbe und den Geschmack immer noch etwas Tomatenmark hinzu.

Ihr könnt auch ein Spritzer Weisswein dazugeben.

Zum Schluss die Rösti mit der Pilzsauce, etwas Schnittlauch und schönen Blüten anrichten.


Wer möchte, kann statt Schnittlauch auch frische Petersilie zum Gericht geben.



Ihr träumt auch von einem wunderschönen Family /Babybauch-Shooting?


Ich freue mich, wenn ich für euch euer ganz persönliches, nach euren Wünschen gestaltets Shooting umsetzten darf.

Das Shooting dauert in etwa 3. Stunden. Inkl. Make-Up/ Styling/ Blumen.

Inkl. bearbeitung der Photos mit Beautyretusche (da bin ich gut 3.Std. dran),

und kostet

CHF 390.- .

Anmeldung bitte telefonisch auf 079/ 483 69 88



Einen märchenhaft schönen September wünsche ich euch!


Photos/ Make-Up/ Styling:

Christa Durante LE BOUDOIR

Christa Durante 📷 🦋 💄 📚 (@fairy.boudoir.blog) • Instagram-Fotos und -Videos


Models: Sandra, Fiona und Dino




Mehr wunderschöne Family und Babyphotos in der Gallery:

Boudoir Press | Le Boudoir | Bern


Lasst euch inspirieren!


176 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page